Suchfunktion

32-jähriger Handtaschenräuber dank Zeugenfoto in Haft

Datum: 15.06.2012

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium

15. Juni 2012

32-jähriger Handtaschenräuber dank Zeugenfoto in Haft

Einen wegen Handtaschenraubs gesuchten 32-Jährigen konnte die Polizei am Donnerstag festnehmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat der zuständige Haftrichter noch am Freitag die Untersuchungshaft angeordnet.

zum Seitenanfang

Der Mann hatte bereits am Freitag vergangener Woche auf der Damentoilette im Untergeschoss eines Innenstadtcafés einer 73-jährigen Frau die Handtasche entrissen. Bei seiner Flucht durch das Café wollte ihn noch eine 37 Jahre alte Angestellte festhalten. Allerdings scheiterte dies am heftigen Widerstand des Täters, der in Richtung Zirkel flüchtete.

zum Seitenanfang

Zu seinem großen Pech wurde er aber unterwegs von einem aufmerksamen Passanten mit dem Handy fotografiert. Geistesgegenwärtig hatte der Zeuge von dem vorbeilaufenden Täter ein Foto bester Qualität geschossen. Aufgrund der markanten Personenbeschreibung führten die weiteren Recherchen der Polizei rasch zu dem bereits wegen anderer Straftaten auffällig gewordenen Tatverdächtigen.

zum Seitenanfang

Die in der Folge mit großem Aufwand geführten Fahndungsmaßnahmen führten letztlich erst am Donnerstag zur Festnahme des aus Bad Herrenalb stammenden Mannes, als er beim dortigen Polizeiposten wegen einer anderen Angelegenheit erschienen war.

zum Seitenanfang

Fußleiste